infomail
13/2020
Immer Up-To-Date
    Law-Updates    
   

253


10. Novelle der COVID-19-Lockerungsverordnung

Am 12. September 2020 wurde die Verordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, mit der die COVID-19-Lockerungsverordnung geändert wird (10. COVID-19-LV-Novelle), im Bundesgesetzblatt (BGBl. II Nr. 398/2020) kundgemacht.

Die Änderungen traten mit heutigem Tag (14. September 2020) in Kraft.

Eine konsolidierte Fassung der Verordnung finden Sie hier.

Bitte beachten Sie unsere laufend aktualisierten Informationen zu COVID-19 auf der Website des ÖRAK.

 
 
    Law-Updates  
   

254


Die Zukunft der Verfahrenshilfe – diskutieren Sie mit uns virtuell am 29. September 2020

Ihre Standesvertretung möchte mit Ihnen gemeinsam Denkanstöße und Ideen zur Zukunft der Verfahrenshilfe sammeln. Bringen Sie sich dazu ein und diskutieren Sie mit uns virtuell am 29. September 2020 von 17:00 bis 19:00 Uhr.

In vier kurzen Impulsreferaten werden die berufsrechtlichen Aspekte der Verfahrenshilfe aufgezeigt, die Bedeutung der Verfahrenshilfe für die rechtsanwaltlichen Versorgungseinrichtungen skizziert, die Rolle der Verfahrenshilfe iZm Ausbildungsfragen beleuchtet und über die Chancen und Herausforderungen der Verfahrenshilfe in der Praxis berichtet. ÖRAK Präsident Dr. Rupert Wolff wird die Diskussion leiten.

Als Referenten konnten wir folgende Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte gewinnen:

  • Mag. Petra Cernochova, Vorsitzende des ÖRAK AK Berufsaus- und Fortbildung
  • Präsident der Rechtsanwaltskammer für Kärnten Univ.-Prof. Dr. Gernot Murko, Vorsitzender des ÖRAK AK Berufsrecht
  • Dr. Daniela Schiesl-Müller, Einzelanwältin in Korneuburg
  • ÖRAK Vizepräsident Dr. Armenak Utudjian, zuständiges Präsidiumsmitglied für den AK Wirtschaftsfragen

Die Veranstaltung wird ausschließlich virtuell via Zoom Webinar stattfinden. Sie haben die Möglichkeit über Smartphone, Tablet, PC oder Laptop teilzunehmen, Fragen zu stellen und an Umfragen mitzuwirken. Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich hier bis 28. September 2020 zur Veranstaltung an.

Wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung!

 
 
    veranstaltungen    
   

255


Virtuelle Live-Diskussion zur Zukunft Europas als Rechts- und Wertegemeinschaft am 21. September 2020

Nehmen Sie teil an einer spannenden virtuellen Diskussion zwischen dem Vize-Präsidenten des Europäischen Parlaments, Dr. Othmar Karas, und ÖRAK-Präsident Dr. Rupert Wolff zur Zukunft Europas als Rechts- und Wertegemeinschaft.

Die EU und die europäische Justiz befinden sich an einem Scheideweg. Rechtsstaatlichkeitsprobleme in einzelnen Mitgliedstaaten stellen das politische und rechtliche Gefüge in Frage. Errungenschaften in der europäischen Justiz wie grenzüberschreitende Durchsetzungsmechanismen sind gefährdet, daneben auch sicher geglaubte Grundlagen der europäischen Integration wie die Achtung der Grundrechte. Wie kann hiermit in Zukunft umgegangen werden? Kann Europa diese Wertekorrosion noch abwenden?

Die Diskussionsteilnehmer stellen sich diesen spannenden Fragen am Montag, 21. September 2020, um 14:00 Uhr. Unter folgendem Link können Sie an der Diskussion teilnehmen: https://www.facebook.com/events/1124671731260063

 
 
Oerak
Newsletter des
Österreichischen Rechtsanwaltskammertages

Im Mitgliederbereich von www.rechtsanwaelte.at können Sie sich zum Bezug dieses Newsletters an- und abmelden bzw auswählen, ob Sie die Zustellung im HTML- oder Textformat wünschen. Ein Newsletter-Archiv mit Suchmöglichkeit in den bisher erschienenen Ausgaben des Infom@ils finden Sie im Mitgliederbereich.

Bitte antworten Sie nicht direkt auf diesen Newsletter, sondern richten Sie Ihre Anregungen an infomail@oerak.at.

Medieninhaber und Herausgeber:
Österreichischer Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK)
Wollzeile 1-3, 1010 Wien

Grundlegende Richtung: Informationen für Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsanwärter

Impressum / Offenlegung nach § 25 Mediengesetz

Informationen zum Datenschutz